Unser Clan

Die Maniacs of Gaming (kurz MoG) wurden 2004 ins Leben gerufen.

Den ersten Auftritt hatte MoG bei dem Ego-Shooter Halo 2 auf Microsofts ursprünglicher Xbox. Seitdem ist der Clan der Xbox-Konsolenlinie treu geblieben.

Nach einigen Jahren gemäßigter Online-Präsenz wechselte der Clan 2013 die Spielereihe und begann bei Call of Duty: Black Ops 2 nach neuen Mitgliedern Ausschau zu halten.

Dies war der Startschuss für die Maniacs of Gaming als Gemeinschaft, wie sie bis heute besteht.

Unser Fokus liegt derzeit auf dem jeweils aktuellen Ableger der Call of Duty Reihe. Wir versuchen uns aber auch an anderen Spielen, die zu uns passen könnten, wie Tom Clancy’s Rainbow Six Siege.

Um etwas Abwechslung in den Gaming-Alltag zu bringen werden gelegentlich auch andersartige Spiele gespielt, beispielsweise Rocket League oder FIFA Football –  Sport soll ja bekanntlich gesund sein.

Der Spaß am gemeinsamen zocken steht bei uns im Vordergrund. Natürlich macht es Spaß zu gewinnen, keine Frage! Aber wenn es für uns einmal nicht gut aussieht, dann heißt es:

Zusammen reißen, sich gemeinsam dem Gegner stellen und ihm zeigen, dass er den Sieg bei uns nicht geschenkt bekommt!

Unser Team